•  
  •  
  •  
Was suchen Sie? Wo?

Lockdown in ganz Polen

2021-03-22

Lockdown in ganz Polen. Durch die Entscheidung der Regierung werden vom 20. März bis zum 9. April im ganzen Land neue Einschränkungen im Zusammenhang mit der Coronavirus-Pandemie eingeführt. Geschlossen werden Theater, Kinos, Hotels und Einkaufszentren. Das heißt, dass die neuen Einschränkungen für die Osterfeiertage gelten werden. Neue Sicherheitsmaßnahmen gelten in ganz Polen. Ihre Tätigkeit müssen einstellen:

 - Schwimmbäder (Ausnahmen sind Schwimmbäder in Einrichtungen, die medizinische Tätigkeiten ausüben und Schwimmbäder für Mitglieder der Nationalmannschaften), Saunen, Solarien, türkische Bäder, Schönheitssalons, Casinos

 - Hotels (ausgenommen sind u.a. Arbeiterhotels, wie auch Übernachtungen im Rahmen von Geschäftsreisen – der genaue Katalog der Ausnahmen zusammen mit dem erforderlichen Nachweis von Dienstreisen wird in die diesbezügliche Verordnung aufgenommen),

- Einkaufszentren – mit Ausnahme von u.a.: Lebensmittelgeschäften, Apotheken und Drogerien, Pressesalons, Buchhandlungen, Tierhandlungen und Baumärkten. Solche Dienstleistungsstellen, wie u.a. Friseure, Optiker, Banken und Wäschereien u.a. dürfen weiterhin in Einkaufszentren geöffnet bleiben.

- Theater, Museen, Kunstgalerien (es ist jedoch möglich, Proben und Übungen sowie Online-Events zu veranstalten),

- Kinos (das Verbot der Filmvorführungen gilt auch für Kulturhäuser und -Zentren);

- Skipisten

- Fitnessklubs und Fitnessstudios

- Sportanlagen (dürfen nur für Zwecke des professionellen Sports und ohne Beteiligung der Öffentlichkeit betrieben werden).

Zurück zur Liste »